Seniorenheimbesuchstage


Die Kooperation mit dem örtlichen Seniorenheim hat in unserem Haus eine lange Tradition. Sie besteht mittlerweile seit über 25 Jahren.

Die Kinder melden sich zu den Besuchstagen freiwillig. Mit diesen Kindern wird nun Inhalt und Ablauf besprochen.

Es werden Lieder gesungen, Tänze vorgeführt, Merkspiele gespielt oder Bilderbücher angeschaut. Ab und zu nehmen beide Altersgruppen an einer Meditation teil oder backen gemeinsam.

Diese Kooperation fördert bei den Kindern die soziale Kompetenz. Zudem wird der Umgang mit verschiedenen Altersgruppen gepflegt, das Einfühlungsvermögen und das soziales Engagement gefördert. Die Bewohner freuen sich über die Lebensfreude der Kinder und diese über die Herzlichkeit der Senioren.

 

-zurück-